Barbaro Gastronomie

By 20. November 2019

Die Barbaro Gastronomie steht seit 35 Jahren für Top-Gastronomie in Wien. Zu ihr zählten im Laufe der Jahre u.a. die Lokale: La Ninfea, RieGi, Regina Margherita Graz, Barbaro’s Restaurant and Sky Bar im Kaufhaus Steffl und das dreigeschossige „Barbaro“ am Neuen Markt, inklusive Hauben-Bistro, Italian Bar und Wein bar.

Nach einer bewegten Geschichte und vielen renommierten Lokalen besitzt die Familie Barbaro derzeit zwei Juwelen in der Wiener Innenstadt namens „Pizzeria Regina Margherita“ und „Trattoria Martinelli“ sowie einen Catering Service namens „Barbaro Catering & Wine“.

Damit auf den Tisch des Gastes nur beste und authentische Speisen und Getränke gelangen, gründete Padrone Luigi Barbaro in den 90er Jahren eine Import/Export Firma für Lebensmittel und Weine zur Verbreitung der italienischen Lebenskultur und deren Produkte in Österreich. Somit importiert die Familie Barbaro seit fast 30 Jahren die Basis-Zutaten der mediterranen Küche selbst aus Italien und garantiert somit für die Herkunft der Produkte mit Ihrem Namen

Natürlich setzt die Familie Barbaro in Ihrer Küche auch stark auf regionale Importeure, um auf diese Weise auch die Nachhaltigkeit und Wertschöpfungsketten im Auge zu behalten. Besonders nennenswert ist diesbezüglich die Kooperation mit Slow Food Austria unter der Schirmherrschaft Barbara van Melles.

Perfektes Service und echt italienisches Ambiente runden die Hauben gekrönte Küche der Barbaro Gastronomie ab. Das ist original italienischer Genuss wie es ihn in Wien kein zweites Mal gibt.

http://www.barbaro.at