Padre Azul

By 13. November 2018

LIFE CAN BE FANTASTIC

PADRE AZUL SUPER PREMIUM TEQUILA HAT SEIT SEINEM MARKTEINTRITT 2015 EUROPA IM STURM EROBERT UND SETZT SEINEN SIEGESZUG NUN IN DEN USA FORT.

Padre azul ist ein außergewöhnlicher, neuer Tequila aus Mexico und ist dabei, das Tequila Business zu revolutionieren. Das in Innsbruck ansässige Getränkehandelsunternehmen Tradition Mexico GmbH vollzog den Markteintritt von Padre azul Super Premium Tequila im Sommer 2015 in Österreich und Deutschland. Heute ist man bereits in über 16 Märkten vertreten, seit Ende des Jahres 2016 offiziell auch in den USA. Der Tequila, erhältlich in den drei Sorten Blanco, Reposadound Añejoist bekannt für seinen fantastisch milden Geschmack und sein außergewöhnliches Design. Das Unternehmen plant von Florida aus nun den Spirit und Geschmack von Padre azul in die gesamten Vereinigten Staaten auszurollen.

Stefan Lackner, CEO von Tradition Mexico: „Unser Anspruch ist es, die Welt des Tequila zu revolutionieren. Mit Padre azul haben wir eines der fantastischsten Getränke im Spirituosenbereich und egal, wo wir hinkommen, spüren wir diese Begeisterung bei den Kunden ebenfalls“.

Ein Getränk, das alles veränderte
Das Unternehmen wurde 2015 von 5 Österreichern gegründet und vertreibt Padre azul bereits in 16 Ländern, darunter Spanien, Frankreich, Skandinavien, die gesamte D-A-CH Region sowie die Benelux-Länder. Der zuletzt vollzogene Eintritt in den US-amerikanischen Markt war ein Meilenstein für das noch relativ junge Unternehmen: „Den Spirit von Padre azul nach ganz Amerika zu bringen ist der nächste große Schritt.“

„Magic Moments“
Hans-Peter Eder, Mitbegründer von Padre Azul:  „Es war ein Stück harte Arbeit, aber mit seinem feinen, milden Aroma aus 100% blauer Agave ist uns ein fantastischer Tequila mit besonders weichem Abgang gelungen. Wie Alchemisten haben wir lange nach diesem Gold gesucht und als wir zum ersten mal die Flüssigkeit tranken, die wir später Padre azul nannten, spürten wir, dass dies ein magischer Moment war.“ Die Auszeichnungen von diversen Fachjurys von Falstaffüber World Spirits Awardsbis hin zu den renommierten ITQI Superior Taste Awardsbestätigen die außerordentliche Qualität. In den führenden Bars zwischen Ibiza und Monte Carlo ist Padre Azul nicht mehr wegzudenken. Clubs wie Ushuaïa Beach Club Ibiza und Buddha Bar Monte Carlo führen Padre azul als Ultra Premium Tequila auf ihren Getränkekarten.

___________________________

Über Tradition Mexico:

Tradition Mexico GmbH ist Markeneigentümer der Marke Padre azul Tequila. Die Produktpalette umfasst derzeit drei Produkte: Tequila Blanco (weiß, direkt nach der Destillation abgefüllt), Reposado (mindestens 8 Monate im Eichenfass gereift) und Añejo (min. 18 Monate gereift). Tequila ist eine Herkunftsbezeichnung und muss laut CRT, der mexikanischen Regulierungsbehörde zuständig für die Qualitätskontrolle, zu 100% aus blauer Agave hergestellt sein.  Das Unternehmen exportiert mittlerweile in über 16 Länder, darunter Österreich, Deutschland, Belgien, Norwegen, Niederlande, Spanien, Frankreich, Italien, Kroatien und USA.Weitere Informationen finden sie auf

www.padreazul.com

http://www.padreazul.com