Verdandy

By 22. Oktober 2018

Die beiden internationalen Models und erfolgreichen Designer Martin Pichler und Manuel Rauner punkten seit 2015 mit ihrem Erfolgsrezept: innovative und fühlbar angenehme Stoffe im klassischen Stil von Denim mit einem Hauch nordischer Mythologie. Die Verfechter von sozial- und ökologisch vertretbarer Mode präsentieren ihre unvergleichlich bequemen Jeans, die Business-Casual Erweiterung in Form von dazu passenden Anzügen und machen Lust auf mehr.

Drei herausragende Elemente beeinflussen die Mode von Verdandy maßgeblich:

Besondere Stoffe vermitteln einen einzigartigen Wohlfühlfaktor und machen unseren Slogan „For that good-looking feeling“ greifbar. Verdandy ist immer bemüht, Innovation mit Ästhetik und einem fühlbaren Erlebnis zu verbinden. So bieten die Hosen der Verdanyms Reihe durch modernste Fertigungstechnik ungeahnte Bewegungsfreiheit und sind Allround-Begleiter in verschiedensten Situationen.

Simples Design bringt den reinen und unverfälschten Aspekt unserer Stoffe zum Vorschein und macht den Look vielseitig kombinierbar.
Geschickt angelegte Details werten die Modelle auf und machen Verdandy zu einem persönlichen Erlebnis. Benannt nach Göttern der nordischen Mythologie, erzählt jedes Modell seine eigene Geschichte, die sich auch versteckt in jedem Kleidungsstück wiederfindet.

Raffiniert geführte Farbkontraste verleihen jedem Modell einen eigenen, stilvollen Charakter und finden sich, in Anlehnung an Verðandis Schicksalsfäden, in Säumen, Stickereien und anderen Details wieder. Die dabei verwendeten Farben reflektieren die Vielseitigkeit des Lebens. Besonderes Augenmerk liegt auf den speziell geführten Doppelnähten der VERDANYMS.

https://www.verdandy.com